Basteln mit Kindern

Foto von einem kleinen Jungen mit einer Brille

Basteln mit Kindern lautet das Motto auf dieser Seite und wenn du vor lauter Fantasie übersprudelst oder du deine kreative Ader entdecken möchtest, bist du hier genau richtig!


Und das gelingt wunderbar ohne komplizierte Anleitungen oder Unmengen von Bastelmaterialien. Mit unseren Ideen um was für Ostern, Herbst,  Frühling, Sommer oder zum Muttertag zu basteln, brauchst du dich nur einmal zu Hause um zu sehen- du wirst staunen, was man aus einfachen Dingen des Haushaltes so alles zaubern kann! Für Dekoration, Spielzeug oder Geschenke verlangt es nämlich gar nicht so viel, wie man glaubt.. Außerdem findest du klasse Tipps, mit denen deine nächste Geburtstagsparty garantiert ein voller Erfolg wird! In jeder Kategorie gibt’s Tricks und Tipps zu den Bastelanleitungen! Und solltest du keine Lust auf so viel Handwerk haben, kannst du auch nur deine künstlerischen Fähigkeiten testen und verbessern! Da bleibt uns nur noch, dir viel Spaß und gutes Gelingen beim basteln zu wünschen!

 


 

Bastelideen einreichen!

Helfe mit: Du hast tolle Bastelideen für Kinder oder Kleinkinder? Dann veröffentliche doch deine Anleitung auf basteln-mit-kindern.eu. Gib anderen Kindern die Möglichkeit deine Ideen nachzu basteln. Benutze hierfür einfach unser Formular...

Wir freuen uns über jede Bastelvorlage, die uns zugesandt wird!

 


 Bastelanleitungen

Grußkartengestaltung mit Pergamano Quick & Easy

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 Pergamano Quick & Easy Set E
  • 1 Basis Set 0, Schere, 1 Photoleim
  • 1 3D-Kit

Anleitung:
In dem Pergamano Quick & Easy Set E haben Sie das ganze Zubhör inclusive(Zierstickerbogen, Pergamentpapier (in verschiedenen Farben), 3D-Pergamentmotivbogen (Wolke uvm.)) welches Sie für das Nacharbeiten dieser exklusiven Grußkarte brauchen.
Die wunderschönen ausgestanzten Grußkartenformen sind sonst auch nicht im Handel erhältlich. Die ausgestanzten Teile werden aus der Karte entfernt und aufbewahrt und zur Verzierung der Karten ebenfalls mitverwandt (hier die weißen Eckemotive).

Weiterlesen: Grußkartengestaltung mit Pergamano Quick & Easy

Flechtkarten basteln

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 Eiserne Papuelaschablone Nr.1
  • Papuela Flechtnadel
  • Papulea Papierstreifen Nr. 1 in Pink und Rosa
  • Incire Messer
  • Incire Klebeband oder Tesa
  • 3D Dioramabogen Elfen
  • 3D Schaumklebepads oder 3D Kit
  • Photoleim
  • Silouettenschere
  • Klebeschrift Sticker "Herzlichen Glückwunsch"


Und so wirds gemacht:

Die Papuelaschablone mit Incire Klebeband (kann man wieder leicht entfernen) auf die Karte befestigen.
Mit dem Incire Messer die Schlitze von vorn bis hinten einschneiden (mit Druck). Das Messer dabei gerade halten wie einen Bleistift.
ACHTUNG: Nur in die Richtung der Pfeile (die Sie auf die Schablone sehen) schneiden und niemals in die andere Richtung!

Weiterlesen: Flechtkarten basteln

Zierstechkarten basteln

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • Eiserne Ornare Schablone Blüten
  • Pricknadel
  • Doppelkarte
  • Metallfolie Silber
  • 3D Bogen Flower Fairies 7
  • doppelseitige Klebefolie
  • Silouettenschere
  • Klebepads oder Silikon
  • Tesa oder Tesa Krepp
  • Unterlage

Und so wirds gemacht:
Mit dieser Technik entstehen erhabene Lochränder und Motive. Das Papier oder die Metallfolie wird zur Bearbeitung so hingelegt, dass die Pricknadel die Rückseite durchsticht und so auf der Vorderseite erhabene Locher entstehen. Die Löcher sorgfältig und gleichmäßig durchstechen! Wenn alle Löcher durchgestochen sind, wird das Papier oder die Metallfolie umgedreht und auf eine Karte geklebt. Es gibt auch Kartenmotive mit vorgestanzten Lochmotiven.

Weiterlesen: Zierstechkarten basteln

Grußkartengestaltung mit Motivlochern

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 3fach Ecklocher Art.Nr.:22201
  • 1 Ecklocher Blumenmotiv Art.Nr.: 22222
  • 1 DIN A4 Bogen dunkelblauer bzw. hellblauer Tonkarton, 1 Rest Moosgummi 2 mm stark
  • 1 Din A4 Bogen dunkelblaues Tonpapier und ein Rest hellblaues Tonpapier
  • Photoleim und Ziersticker (nach Wahl), Lineal, Bleistift, Kerb-/Falzwerkzeug Art.Nr.: 14201

Anleitung:
Zuerst schneiden Sie den dunkelblauen Tonkarton zurecht auf die richtige Größe: 33 cm x 16,5 cm. Dann ziehen Sie in der Mitte der Karte eine Falzlinie mit dem Kerb-/Falzwerkzeug Art.Nr. 14201(s. unter der Rubrik Lacé-Technik) und klappen Sie zusammen. Die Karte ist viereckig und hat die Maße 16,5 x 16,5 cm.

Weiterlesen: Grußkartengestaltung mit Motivlochern

Grußkartengestaltung in Lacé-Technik

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 Lace-Schablone nr: 1
  • 1 Kerb-Falzwerkzeug
  • 1 DIN A4 Bogen Duokarton in Perlweiß-gold
  • 1 Bogen Ziersticker, 1 Schere
  • 1 3D-Motivbogen (z.B. mit Blumen)
  • Photoleim, 1 Cutter, Schneidunterlage und 1 Lineal
  • 1 Gelstift in gold

Anleitung:
Zunächst den DIN A4 Bogen Duokarton in Perlweiß-gold halbieren. Damit Sie eine Grußkarte im Format DIN A6 erhalten ,klappen Sie die Hälfte jetzt in der Mitte zusammen.
Die Karte wieder auseinanderklappen und die Schablone an der rechten Aussenseite der Karte ca 2 cm vom Rand entfernt hinlegen(auf die Perlweißfarbene Seite).

Weiterlesen: Grußkartengestaltung in Lacé-Technik

Kugelkarten in 3D

Bewertung: 2 / 5

Stern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 Kugelkarte Oval in weiss mit Schüttelmaterial
  • 3D Motiv Schmetterlinge (50x70cm)
  • 3D Schaumklebepads
  • Klebeschrift Sticker

Und so wirds gemacht:
Das 3D Motiv etwas grösser wie das Passepatout der Karte auschneiden und von Innen gegen die Karte kleben. Schmetterlinge in 3D mit Schaumklebepads ausschneiden und in 3D Technik übereinander kleben.

Weiterlesen: Kugelkarten in 3D

Incire Karten basteln

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 Eiserne Incireschablone Nr. 22
  • Incire Messer
  • Incire Klebeband
  • 3D Schaumklebepads
  • Photoleim
  • Embossingstift zum Prägen der Faltkanten
  • Klebeschrift Sticker"Herzlichen Glückwunsch"
  • Angelwire (Spinnenwebepapier)in Lila
  • Duotonpapier Flieder/Lila
  • Einlegeblatt fliederfarbend
  • 3x3D Bogen A5 Sonnenblumen


Und so wirds gemacht:

Die Schablone auf das Duotonpapier mit dem Klebeband befestigen. An der Spitze des Dreiecks beginnend die Figuren mit dem Incire Messer ausschneiden - siehe schematische Darstellung. Das Messer beim Schneiden so gerade wie einen Bleistift halten und darauf achten das alles sorgfätig eingeschnitten wurde. Nachdem alles geschnitten ist, die Schlabone entfernen und die Faltkanten beim "grossen Pfeildreieck" mit dem Embossingstift prägen. Die Ecken dann nach Innen falten und vorsichtig durch den Schlitz nach oben stecken. So das man das fliederfarbene Dreicek auf der Oberseite sieht.

Weiterlesen: Incire Karten basteln

Grußkarte mit Embossingschablone und Pergamentpapier

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 Basisset 0
  • 1 DIN A4 Bogen Rosenpergamentpapier
  • 1 Zierschere mit wellenförmigen Muster
  • 1 Zierstickerbogen Herzlichen Glückwunsch
  • 1 Embossingschablone Nr.29002

Anleitung:
Zunächst den DIN A4 Bogen Rosenpergamentpapier in der Mitte teilen und die Embossingschablone mit Tesafilm an dem halben Bogen befestigen.

Dann mit dem in dem Basisset 0 enthaltenen Embossingstift die Felder nachziehen, die Sie gerne hervorheben möchten. Das müssen nicht alle Ornamente sein, sondern nur die, die Ihnen besonders gut gefallen.
Dabei drücken Sie mit dem Embossingstift erst leicht auf das Pergamentpapier und dann stärker. So kann sich das Papier besser dehnen und reißt nicht so schnell ein.

Weiterlesen: Grußkarte mit Embossingschablone und Pergamentpapier

Drehkarten basteln

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 Drehkarte weiss
  • 3D Bogen
  • Silouettenschere
  • 3D Klebepads
  • Cutter

Und so wirds gemacht:

Eine Drehkarte, ob gekauft oder selbst gemacht besteht immer aus 3 Teilen: Karte, Drehteil und Musterklammer.
In meinem Onlineshop gibt es fertige Drehkarten und die dazu passenden Drehkartenmotive zu kaufen.

Weiterlesen: Drehkarten basteln

Diorama Karten basteln

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • Dioramakarte in gelb und grün
  • Diorama 3D Bögen Garten und Bauernhof
  • Cutter
  • Silouettenschere
  • Photoleim
  • Embossingstift zum Prägen der Faltlinie
  • 3D Klebepads oder Silikon
  • Eckstanzer Blume
  • Tonkarton in weiss (12,5 x 25cm) oder viereckige Klappkarte 12,5 x 12,5
  • Lineal
  • schneidfeste Unterlage


Und so wirds gemacht:

Als erstes vom 3D Bogen alle Motive ausschneiden und in 3D Technik mittels 3D Klebepads zusammenfügen. Diese Motive werden alle auf der Dioramakarte mit Photoleim geklebt, ausser das rechteckige grössere Bild. Das wird später auf die hintere Klappkarte geklebt, als Hintergrund.
Wenn man keine passende Klappkarte von 12,5 x 12,5 cm zur Hand hat, dann aus Tonkarton eine Karte mit den Maßen 12,5 x 25 cm zuschneiden, in der Mitte mit Lineal und Embossingprägestift eine Linie ziehen und umklappen.

Weiterlesen: Diorama Karten basteln

Grußkarte mit Coluzzle-Technik

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 Bogen Duometallictonkarton in blau/silber
  • 1 Coluzzleschablone Herz
  • 1 Motivlocher Herz, 1 Motivbogen Blumen und Teddy Art.Nr. 21085
  • 1 Schwenkmesser, 1 Coluzzleschneidematte
  • 1 kleine gebogene Schere, 1 Kleber
  • 1 Kerb-/Falzgerät

1 DIN A4 Bogen Duometallictonkarton in der Mitte durchschneiden und dann die Hälften zusammenklappen (ergibt eine Grußkarte im DIN A6 Format). Die Karte wieder aufklappen und die Herz Schablone mit Tesafilm o.ä. auf der Karte befestigen (S. Bild oben).
Die Coluzzleschneidematte unterlegen und dann mit dem Schwenkmesser die einzelnen Linien der Schablonen nachziehen und in der Mitte der Karte an der Falzkante ein Stück stehenlassen.

Weiterlesen: Grußkarte mit Coluzzle-Technik

Collage Karte basteln

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Material:

  • 1 DIN A4 Bogen duneklbauen Tonkarton und Reste in gelb und weiß
  • Photoleim, 1 Schere, 1 Lineal und Geodreieck, 1 Bleistift, 1 kleine spitze Schere
  • 1 Collagebogen Narzissen (s. 3D Grußkartenmotive)

Anleitung:
Zunächst schneiden Sie mit der kleinen spitzen Schere (Art.Nr.20508) 4 Motive Ihrer Wahl aus dem Collagebogen Narzissen (Art.Nr. 21211) aus und legen diese einen Moment zur Seite. Mit der Spezialschere können Sie auch sehr feine Strukturen schneiden und das macht Ihre Karte oder ein 3D-Bild später sehr interessant.

Weiterlesen: Collage Karte basteln

CD Karte basteln

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

1: Nehme eine ausgediente CD. Lege diese auf eine Schneideunterlage und mit einen Metalllinial und Cutter ritzt du die Mittellinie entlang.

2: Wenn du die CD umgedreht hast, kannst du die Schnittlinie sehen.

3: Lege dein Metalllinial noch mal an und schneide wieder mit einen Cutter entlang der Mittellinie.

4: Nun kann die CD in der Mitte gebrochen werden. Aber brech diese Vorsichtig und langsam durch, damit die Kante nicht splittert.

Weiterlesen: CD Karte basteln

Borderliner Karten basteln

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Material:

  • 1 Borderliner Herz


Und so wirds gemacht:

Jeder Border hat ein weisses Muster abgebildet, dieses Muster nutzt man um exakt damit stanzen zu können.
Als erstes in die Mitte stanzen (siehe Bild 1 + 2), dann das gestanzte Herzmuster exakt rechts auf das weisse Muster des Borders legen und wieder stanzen(siehe Bild 3). Dann auf die Linke Seite anlegen und stanzen! Fertig ist ein schöner Rand!

Weiterlesen: Borderliner Karten basteln

Kerzen selbst drehen

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Material:

  • Deckel vom Schuhkarton
  • Alufolie
  • Wachs
  • Docht

Zunächst wird das Wachs im Wasserbad geschmolzen und mit den gewünschten Farben versetzt. Währenddessen legt man den Schuhkartondeckel mit Alufolie aus. Wenn das Wachs geschmolzen ist, wird es vorsichtig in den Deckel gegossen bis auf eine Höhe von etwa 0,5 cm.

Weiterlesen: Kerzen selbst drehen

Porzellanmalerei Anleitung

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Zunächst braucht man keramische Farben. Die Farben werden in kleinen Dosen zu 6 g verkauft. Manchmal erhält man sie auch in Mengen von 20 g. Allerdings werden diese in Tüten geliefert.

Außerdem wird Spiritus, Terpentin, Appelkorn, eine glatte Fliese oder Glasplatte, ein Messer o. ä. zum Anpasten der Farbe, Porzellan, Pinsel in verschiedenen Stärken, eine Feder mit Halter und ein Graphitstift benötigt.

Weiterlesen: Porzellanmalerei Anleitung

Seide Waschen

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv

Meine Tücher wasche ich immer mit der Hand und einem Shampoo oder Feinwaschmittel. Bitte n i e in der Waschmaschine waschen!! Für die erste Wäsche vor dem Farbauftrag sollte man jedoch ein Feinwaschmittel verwenden, da im Shampoo oft rückfettende Zusätze enthalten sind. Diese können die Aufnahmefähigkeit der Seide beeinflussen. Nach dem Fixieren sollte man das Tuch gründlich ausspülen.

Weiterlesen: Seide Waschen