Basteln mit Kronkorken

Kronkorken sind aus Metall und haben teilweise scharfe Kanten. Daher ist vorweg mal zu sagen, dass beim Basteln mit Kronkorken vor allem mit Kindern besondere Vorsicht geboten werden muss. Durch die handliche Form der Kronkorken sind sie was was Bastelideen betrifft auf jeden Fall äußerst flexibel.

Zuletzt hab ich eine interessante Fernsehdokumentation gesehen über Frauen und die Hobbies ihrer Männer. Da war ein Mann zu sehen dessen Hobby es war Kronkorken-Kugeln zu basteln. Sehr faszinierend. Seine Bastelideen umfassten kleine und große Kronkorken – Kugeln mit teilweise gleichen Kronkorken und teils farblich verschiedenen. Hierzu hatte er eine Plastikhalbkugel in die er die Kronkorken einlegt und mit Heißkleber die Berühurngspunkte verband. Dreht man die Kugel dann immer weiter schließt sie sich irgendwann. Natürlich lassen sich aber aus den Deckeln auch viele verschiedene andere Sachen basteln.

Was haben Sie bis jetzt aus Kronkorken gebastelt? Lassen Sie es uns wiessen und teilen Sie ihre Bastelideen und Basteltipps was die Deckel betrifft hier mit anderen damit diese auch von Ihren Ideen profitieren können!

Kronkorken-Vorhang für die Balkontüre basteln

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Dazu einfach eine Querleiste oben an der Balkontür befestigen. Am Besten macht man das mit Haken, damit man den Vorhang später bei Bedarf ohne Probleme aus- und wieder einhängen kann.
In gewünschten Abständen Fäden oder schmale bunte Bänder entsprechend der Türhöhe mit Reißnägeln an der Leiste befestigen – noch schöner, aber natürlich auch aufwändiger ist es, wenn man kleine Löcher in die Leiste bohrt und die Fäden / Bänder durchfädelt.

Weiterlesen: Kronkorken-Vorhang für die Balkontüre basteln