Serviettentechnik

Glasvase mit Serviettentechnik

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Benötigtes Material:

  • Glasvase
  • Stonefarbe
  • Fenstermalfarbe
  • Servietten

Und so gehts:

Glasvase mit Seifenwasser und Alkohol gut reinigen. Vom unteren Rand weg ca. 2 cm Stonefarbe rund um die Vase und auf den Boden mit dem Schwämmchen tupfen. Trocknen lassen evtl. fönen. Eine leichte Schicht Stonefarbe orange darüber wischen und trocknen lassen.

Auf einen Teller die Fenstermalfarbe bernstein geben und mit dem Schwämmchen den Rest der Vase bis zum Rand betupfen, trocknen lassen und eine zweite Schicht tupfen. Nicht auf die halbtrockene Farbe tupfen, da man diese sonst abzieht. Aus der Serviette die gewünschten Motive genau ausschneiden und die beiden unteren Schichten abziehen. Mit einem Flachpinsel streichen wir den Decoupage- kleber von der Mitte nach außen auf die Serviette auf und kleben so das Motiv fest.

Kleber trocknen lassen und die Vase lackieren. Pinsel mit Pinselreiniger säubern.